HP Aruba Netzwerk Switches

Merken Sie sich bitte: Sie können jeden Server konfigurieren. Das ist die Kraft.
Parameter wählen
Hersteller
Preis

HPE ProLiant-Switches

Ein Switch, auch Schalter/Umschalter genannt, ist eine aktive Netzwerkausrüstung, die Geräte in einem einzigen Netzwerk (lokales oder Weitverkehrsnetz) verbindet und Datenpakete zwischen Netzwerkgeräten weiterleitet. Nicht zu verwechseln mit Routern, die Daten von mehreren Geräten an das Netz senden, nicht an ein bestimmtes Gerät (Server, anderer Switch, Router oder PC). Die meisten Switches sind Layer-2-Geräte, die über Ethernet-Schnittstellen mit Geräten im Netzwerk verbunden sind.

Was ist ein Layer 2 (L2) Switch? Was ist ein Layer 3 (L3) Switch?

Netzwerk-Switches können entweder auf OSI-Layer 2 (Link-Schicht) oder OSI-Layer 3 (Netzwerkschicht) funktionieren. Die Layer-2-Switches übertragen Daten auf der Grundlage der Ziel-MAC-Adresse und die Layer-3-Switches übertragen Daten auf der Grundlage der Ziel-IP-Adresse. Einige mehrschichtige Switches erfüllen beide Funktionen.

Vorteile von HPE-Switches 

Die Hauptvorteile von HPE Switches:

  • Mit HPE Switches lässt sich Ihr lokales Netzwerk (LAN) um weitere kabelgebundene Verbindungen erweitern. Über ein einziges Ethernet-Kabel können mehrere kabelgebundene Verbindungen hergestellt werden;

  • Erstellen Sie virtuelle lokale Netzwerke (VLANs). Wenn zum Beispiel die Marketingabteilung sensible Informationen über die Budgetierung von Werbekampagnen speichert, können Sie VLANs verwenden, um den Zugriff auf diese Informationen von anderen Abteilungen aus zu beschränken;

  • HPE verwaltete Switches können ein hohes Verkehrsaufkommen besser optimieren als unverwaltete Switches. Und das alles mit der Einfachheit von Verbrauchermodellen;

  • Eine große Auswahl aus dem umfangreichen Portfolio von HPE. Für jede Anforderung und jedes Budget — mit unterschiedlicher Anzahl von Ports, einschließlich PoE, Interfaces und Bandbreiten;

  • Einfache Verwaltung, Bereitstellung und Konfiguration von Switches;

  • HPE Switches sind ein Business-Tool für bestimmte Anforderungen. Wählen Sie Switches aus dem Servermall-Katalog und erreichen Sie die wichtigsten Unternehmensziele. Eine große Auswahl an Modellen und professionelle Beratung von Fachleuten.

HPE Switch-Formfaktoren, -Linien und -Serien

HPE Switches sind eine Reihe von Geräten für unterschiedliche Anwendungen: FlexNetwork, FlexFabric, StoreFabric, OfficeConnect, Arista, Altoline, Aruba (eine Tochtergesellschaft, bis 2015 ein unabhängiges Unternehmen) und andere.

Innerhalb der Produktreihen gibt es Serien und spezifische Modelle mit unterschiedlichen Interfaces:

Einige HPE Aruba-Switch-Serien:

  • Aruba 1930. Beispielmodelle: 8G-2SFP verwaltete L2; 24G-4SFP/SFP+ verwaltete L2; 48G-4SFP/SFP+ verwaltete L2;

  • Aruba 2530;

  • Aruba 3810;

Einige HPE FlexNetwork-Switch-Serien:

  • HPE FlexNetwork 5130. Beispielmodelle: 24G-4SFP+ verwaltete L3; 48G-4SFP+ verwaltete L3;

  • HPE FlexNetwork 5510;

  • HPE FlexNetwork 7503;

  • Einige HPE OfficeConnect Switch-Serien:

  • HPE OfficeConnect 1420. Beispielmodelle: 24G-2SFP+ unverwaltet L2; 24G unverwaltet L2;

  • HPE OfficeConnect 1820;

  • HPE OfficeConnect 1950.

Welcher HPE-Switch soll gewählt werden: Tipps zur Auswahl eines Switches

Sie können detaillierte Spezifikationen zu jedem HPE Switch finden, indem Sie "HPE (Name des Switches) QuickSpecs" in die Suchmaschine eingeben. Auf der HPE Website finden Sie immer die neuesten und aktuellsten Informationen — mit der neuesten Firmware und Updates.

1) Unverwalteter oder verwalteter Switch?

Wenn Ihr Unternehmen über ein unkompliziertes Netzwerk ohne Dutzende oder Hunderte von Zweigstellen verfügt, sind unverwaltete Switches in Ordnung. Doch die Verwaltung großer Unternehmensnetzwerke ohne einen verwalteten Switch ist keine leichte Aufgabe. Mit verwaltbaren Modellen sparen Sie Zeit und Ihr Netz ist flexibler in Bezug auf Einstellungen und Variabilität. Ein weiteres Plus ist die optionale virtuelle Vernetzung (VLAN) und Quality of Service (QoS).

2) Welche Ports sollte man im Switch auswählen?

Die RJ45-Ports unterstützen Geschwindigkeiten von 10 Mbit/s bis 1 Gbit/s. Einige Anwendungen erfordern höhere Bandbreiten. Glasfaser- und SFP/SFP+-Ports sind die erste Wahl für große Unternehmensnetzwerke mit hohem Datenverkehr und weit entfernten Netzknoten.

3) Wie viele Ports werden für den Switch benötigt?

Die Anzahl von Ports bestimmt die Anzahl von Geräten, die Sie mit dem Netzwerk verbinden können. Die einfachsten Netzwerk-Switches beginnen bei 2 Ports und die Unternehmensmodelle gehen bis zu 64. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viele Geräte Sie in Ihrem Netzwerk haben werden, wählen Sie entweder Over-All oder Switches, die Stacking unterstützen — auf diese Weise können Sie jederzeit einen Switch zu Ihrem Netzwerk hinzufügen und dessen Fähigkeiten multiplizieren.

4) Warum Switches mit PoE?

Einige Geräte, die an der Peripherie der
IT-Infrastruktur arbeiten, werden mit Strom versorgt, um zu funktionieren. Zum
Beispiel IP-Kameras am Gebäudezaun oder VoIP-Telefone. Um die Notwendigkeit
einer zusätzlichen elektrischen Verkabelung zu vermeiden, werden PoE-Switches
(Power over Ethernet) gewählt, die die Geräte zusammen mit dem Datenverkehr
direkt über ein RJ45-Ethernet-Twisted-Pair-Kabel mit Strom versorgen. Beachten
Sie, dass die PoE-Infrastruktur Strom verbraucht und der Switch selbst gekühlt
werden muss.

01

Angebot innerhalb
einer Stunde

Normalerweise in 20-30 Minuten. Wir sind schnell.

02

Kostenloser Versand
nach EU-Länder

Und auch sehr schnell. Wir liefern Server in jede Stadt.

03

30 Tage
Geldrückgabe

Sie können jedes Gerät innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Und wir werden das Geld zurückerstatten. Keine Einwände.

04

Vor-Ort-Diagnose

Im Garantiefall werden wir das defekte Gerät umgehend reparieren oder ersetzen. Vor Ort. Kostenlos. Die Gewährleistung dauert 5 Jahre.

05

Eigenes
Lager

Unser Lager in Vilnius ermöglicht es uns, Geräte schnell in ganz Europa zu versenden.

06

Wir schätzen
unsere Kunden

Wir bieten After-Sales-Beratung in einer unbegrenzten Menge. Unsere technischen Spezialisten helfen Ihnen, alle auftretenden Fragen zu lösen.


5

5 Jahre
Vor-Ort-Garantie

Eine Garantie für generalüberholte Geräte? Denken Sie, wir sind verrückt? Nein. Wir sind zuversichtlich in den Ergebnisse unserer Diagnose und Tests der Geräte. Und wenn etwas schief geht: Wir werden es reparieren. Kostenlos.

Unsere Besonderheiten
Vollständige Tests
Seien Sie sicher, dass die von uns bereitgestellten Geräte eine Garantie haben. Deshalb werden alle unsere Geräte (auch neue) komplett diagnostiziert, getestet und Komponenten werden ersetzt.
Unsere Besonderheiten
Extreme Tests
Wir laden unsere Ausrüstung mit verschiedenen Utilities und Software auf volle Kapazität. Seien Sie sicher, die Server werden sehr lange arbeiten.
Unsere Besonderheiten
CPU, RAM, POWER SUPPLY
Die Komponenten arbeiten ausgelastet und werden mehrere Tage getestet. Alle verdächtigen Elemente im System werden durch neue ersetzt.
Unsere Besonderheiten
Komplette Prüfung von sogar neuen Geräten
Unsere Vorschriften beinhalten die gleiche Prüfung von sowohl gebrauchten als auch neuen Geräten. Übrigens geben wir neben der offiziellen Garantie auch unsere eigene für neue Server.
1/1
Sie können nicht wählen?
Lassen Sie uns Ihre Zeit sparen.
Wir werden helfen, erklären, beraten
icon-recall
icon-cartclientconsultationsicon-deliverydiscounticon-facebookfranchiseicon-google+it-solutionsicon-jivositeicon-menuicon-messagepaymenticon-recallshops-localshops-networkicon-solutionsicon-supporttasksicon-twitterGroup 8icon-usericon-vibericon-vkicon-watsup icon-up